Was ist VeChain und wie funktioniert es?

Trading Made Easy 2023-02-23 19:40:53

VeChain ist eine Blockchain-basierte Plattform, die sich auf die Schaffung eines transparenteren Lieferkettenmanagementsystems konzentriert. Es wurde 2015 von Sunny Lu gegründet, der zuvor CIO von Louis Vuitton China war. Die Plattform nutzt die Blockchain-Technologie, um eine manipulationssichere Aufzeichnung aller Transaktionen entlang der Lieferkette zu erstellen, von der Beschaffung der Rohstoffe bis zur Lieferung der fertigen Produkte.

VeChain nutzt eine Kombination aus Blockchain-Technologie, IoT-Geräten (Internet of Things) und einer proprietären Software-Suite namens ToolChain . Die Plattform ermöglicht es Unternehmen, ihre Produkte in Echtzeit zu verfolgen, was dazu beitragen kann, Fälschungen zu verhindern, die Transparenz zu erhöhen und die Effizienz zu verbessern. Mit den IoT-Geräten können Dinge wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Standort überwacht werden. Die Daten werden in der Blockchain gespeichert, um eine unveränderliche Aufzeichnung der Reise des Produkts zu erstellen.

Eines der Hauptmerkmale von VeChain ist sein Fokus auf die Einführung in Unternehmen. Die Plattform ist benutzerfreundlich und für Unternehmen jeder Größe zugänglich und bietet eine Reihe von Tools und Diensten, die auf verschiedene Branchen zugeschnitten sind. VeChain unterhält Partnerschaften mit einer Reihe renommierter Unternehmen, darunter Walmart China, BMW und H&M, die die Plattform nutzen, um ihr Lieferkettenmanagement und ihre Produktverfolgung zu verbessern.

VeChain verfügt außerdem über eine eigene Kryptowährung namens VET, mit der Transaktionen im Netzwerk bezahlt werden. VET-Inhaber können einen sekundären Token namens VeThor (VTHO) verdienen, der zur Bezahlung der IoT-Gerätenutzung und anderer Dienste im Netzwerk verwendet wird. Dies schafft einen Anreiz für Unternehmen, VeChain zu nutzen , da es dazu beitragen kann, Kosten zu senken und die Effizienz zu verbessern.

Die Plattform nutzt einen Konsensmechanismus namens Proof of Authority ( PoA ), der energieeffizienter und skalierbarer als andere Konsensmechanismen konzipiert ist. PoA verlässt sich auf eine kleine Gruppe vertrauenswürdiger Validatoren, um Transaktionen zu bestätigen und neue Blöcke zu erstellen, was dazu beitragen kann, das Betrugsrisiko zu verringern und die Geschwindigkeit von Transaktionen zu erhöhen.

Schließlich legt VeChain einen starken Fokus auf Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung von Unternehmen. Die Plattform soll Unternehmen dabei helfen, ihren CO2-Fußabdruck zu reduzieren und ihre Umweltauswirkungen zu verbessern, indem sie eine effizientere und transparentere Lieferkette schafft. VeChain unterhält außerdem Partnerschaften mit einer Reihe gemeinnütziger Organisationen und setzt sich für den Einsatz der Blockchain-Technologie zum Wohle der Gesellschaft ein.

 

Erhalte mehr Neukundenboni

Erhalten